Gegründet...
  wurde die Forellenzucht Stanggass 1954 vom Seniorchef Lorenz Pfnür.
  Anfangs noch als Naturweiher wurde die Fischanlage nach und nach durch Rundstrombecken modernisiert.
 
  Hofladen und Räucherkammer sind ebenfalls auf dem Gelände zu finden.
  Nach wie vor werden alle Produkte von uns eigenhändig selbst verarbeitet, geräuchert und filetiert.

  Selbstverständlich...
  beantworten wir gerne alle Fragen rund um die Forellen und führen Sie persönlich durch die Fischzucht.

  Unsere Verantwortung...
  ein vollwertiges Nahrungsmittel herzustellen, sind wir uns sehr bewußt und dazu zählt für uns:
  Bestes Wasser, Qualitätsfutter und langjährige Erfahrung

  Das Wasser...
  vom Naturschutzgebiet "Böcklweiher" in dem das Quellgebiet liegt,
  welches von den Einheimischen "Süssenbrunn" genannt wird, beziehen wir unser
  einzigartiges Wasser mit Trinkwasserqualität.
  Und wie in der Natur wachsen unsere selbst gezüchteten in ca. 2 Jahren heran.

  Forellen und Saiblinge...
  lebend, küchenfertig ausgenommen, geräuchert
  auch als Filet (vakuumverpackt).

  Das Räuchern...
  nach alter Tradition werden unsere Fische im selbst gebauten Ofen geräuchert.
  Dazu verwenden wir kräftiges Buchenholz, das den Eigengeschmack der Fische
  unterstreicht und Ihnen eine rauchige Note verleiht.
  Der Räuchervorgang  dauert etwa 2 Stunden uns ist noch echte Handarbeit
  - vom Einlegen in den Sud bis zum Filtrieren und Verpacken.

  Forelle - der Gesundheit zuliebe...
  Wegen ihres mageren Fleisches und sehr guten Verträglichkeit
  spielt die Forelle in der gesunden Ernährung eine große Rolle,
  nicht umsonst wird sie bei Diätplänen empfohlen.

  Fischgerichte sind einfach und geschmackvoll zuzubereiten,
  mit wenig Aufwand und in kurzer Zeit.
  Gerne beraten wir Sie hierbei oder geben Ihnen einen Rezeptvorschlag,
  um Sie in die Vielfalt der Zubereitung einzuweihen.

  Das ideale Uraubsmitbringsel...
  in der praktischen Vakuumverpackung ist das Aufbewahren und Transportieren
  von Räucherfischen völlig Problemlos.
  Und Sie haben eine willkommene Abwechslung auf Ihrem Brotzeitteller
  oder Ihrer kalten Platte.
 
  KONTAKT
  Familie Resch  Bachingerweg 25
  83471 Stanggass
  Tel. +49 8652 2121  Fax +49 8652 657450
  info@resch-stanggass.de

Öffnungszeiten im Hofladen:   
Donnerstag und Freitag   9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Samstag  9 - 12 Uhr

                                                                                                         Gerne können Sie auch nach telefonischer Absprache Ihre Fische bei uns abholen!
                                                                                                            Unser Stand am Wochenmarkt in Berchtesgaden ist von April bis Oktober dabei!